2018

Gruppe Ulbricht

01 / 2018 | eingestellt 28.2.2018

Über die von der SED-Geschichtsschreibung als „Initiativgruppen von Beauftragten des ZK der KPD“ bezeichneten Einsatzteams deutscher Kommunisten aus dem Moskauer Exil ist in der wissenschaftlichen Literatur über die Jahre viel geschrieben worden. Der folgende Beitrag widmet sich der Entstehungsgeschichte der „Initiativgruppen“ und lenkt die Aufmerksamkeit des Lesers speziell auf die einzelnen Entwicklungsschritte auf dem Weg ihrer personellen Zusammensetzung.